Mit negativen Gästebewertungen richtig umgehen

Die Anleitung in 6 Schritten zeigt, wie eine schlechte Bewertung zu einer guten wird.

„Eins steht fest: Man kann nicht jeden glücklich machen. Egal wie gut Ihr Service ist, es wird immer jemanden geben, der nicht komplett zufrieden ist.

Negative Bewertungen sind im Gastgewerbe unvermeidlich, aber welchen Einfluss diese tatsächlich haben, entscheiden Sie. Sie fühlen sich zunächst vielleicht wie ein Angriff auf Ihren guten Ruf an, aber in Wirklichkeit können sie eine tolle Möglichkeit sein, Ihren Gästen zu zeigen, dass Sie ihnen zuhören und Feedback umsetzen.

In dieser Anleitung in 6 Schritten zeigen wir Ihnen, wie ein paar negative Bewertungen Ihre Unterkunft vertrauenswürdiger machen und geben Tipps zur Verwaltung von Gästebewertungen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie am besten auf Bewertungen antworten, sowohl auf Ihrer Unterkunftsseite als auch in privaten Nachrichten.

Wenn potenzielle Gäste sehen, dass Sie Feedback ernst nehmen und an der Verbesserung von negativ bewerteten Aspekten arbeiten, wird dies nur Vorteile und langfristig auch mehr Buchungen für Sie bringen.

a man and woman look at their laptop as they read guest reviews of a hotel they are planning on staying at in the future.
Scroll to top